Checklisten Online

Checkliste Muster Vorlage Liste Vordruck Beispiel: Mietvertrag - Klare Regeln für beide Parteien

Beim Mietvertrag sind einige Punkte zu beachten, damit die Anmietung beziehungsweise Vermietung der Immobilie problemlos und unkompliziert verläuft.

Die Rechte und Pflichten des Mieters und des Vermieters sollten im Mietvertrag genau geregelt sein. Der Mietvertrag sollte vom Vermieter "wasserdicht" entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gestaltet werden. Bei einem "wasserdichten" Mietvertrag sollten Änderungen und Zusatzklauseln vermieden werden.

Neben der Nennung aller Angaben über den Mieter und Vermieter sollte in dem Vertrag die Mietvereinbarung, die vereinbarte Art der Miete, aufgeführt sein. Zudem sollte die Kaution im Mietvertrag schriftlich festgehalten werden. Desweiteren sind Angaben zu den Betriebskosten und der Hausordnung für einen wasserdichten Mietvertrag notwendig. Auch der Umgang mit Klein- und Schönheitsreparaturen an der Immobilie sowie der zulässige Gebrauch des Mietobjekts sollte im Mietvertrag verschriftlicht werden. Wenn ein Zeitmietvertrag für das Objekt vorliegt, sollte dies ebenso im Mietvertrag stehen.

Hier finden Sie Checkliste, Vorlage, Vordruck, Protokoll, Liste, XLS / PDF Download, Büro, Urlaub und weitere Information zum Thema Mietvertrag:
Zugriffe: 54039